Orthodoxe Kirche des Erzengels Michael in Brunary Wyżne

Zum Planer hinzugefügt
Vom  Planer geloscht
Brunary Wyżne
Die Orthodoxe Kirche des Erzengels Michael in Brunary Wyżne wird zur Zeit als eine römisch-katholische Kirche genutzt, sie zeichnet sich durch eine stattliche Größe aus. Sie entstand 1797 an der Stelle einer älteren orthodoxen Kirche, aber bald wurde sie weitgehend ausgebaut und die Spuren dieses Umbaus sind heute sichtbar in ihrer Struktur mit einem unerhört langen Hauptschiff, dessen Teil von einem hohen abgeknickten Walmdach mit einem bauchigen Helm bedeckt ist und der andere Teil von einem Satteldach. Die orthodoxe Kirche in Brunary ist eine von den vieren in der Region, die in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurde.

Orte in der Nähe